Direkt zum Inhalt springen

Die Gemeinde Volketswil baut

Eichholzstrasse: Sperrung Einlenker Burgstrasse und Teilabschnitt Zentralstrasse bis Wertstoffsammel­stelle Wallberg

Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Eichholzstrasse wird die Einmündung der Burgstrasse neu erstellt. Der Einlenker ist vom 23. September bis am 3. Oktober 2019 gesperrt. Für den Fahrzeug­verkehr aus dem Quartier Burg-/ Au-/ Weinbergstrasse wird während dieser Zeit eine Umleitung über die Walberg- und Seewadelstrasse zur Huzlenstrasse signalisiert.

Vom 30. September bis 3. Oktober 2019 wird der Belag auf der Eich­holzstrasse, Abschnitt Zentralstrasse bis zur Wertstoffsammelstelle Wallberg, eingebaut. Während dieser Zeit bleibt die Eichholzstrasse in diesem Bereich gesperrt. Die Zufahrt zum Quartier Burg-/ Au-/ Weinberg-/ Walberg-/ Seewadelstrasse kann nur aus Richtung Kindhauserstrasse via Huzlen-/ Walberg-/ Seewadelstrasse erfolgen. Der Bus wird während dieser Zeit umgeleitet.

Die Zufahrt zum Restaurant Wallberg ist ausschliesslich aus Richtung Kindhauserstrasse möglich.

Sanierung Eichholzstrasse_Anwohnerorientierung Sperrung Burgstrasse.pdf [pdf, 2.1 MB]

Eichholzstrasse: Sanierung

Die Eichholzstrasse wird vom Sommer 2019 bis Ende 2020 saniert. Die Sanierungsarbeiten beginnen am 19. August 2019. Aufgrund des gleichzeitigen Schulbeginnes wird ein besonderes Augenmerk auf die Schulwegsicherheit gelegt. Die Verkehrsführungen sowie allfällige Sperrungen und Umleitungen werden frühzeitig kommuniziert und entsprechend signalisiert. Während der Bauzeit ist mit Behinderungen zu rechnen, da der Verkehr im Baustellenbereich mit einer Lichtsignalanlage geregelt werden muss.

In der 1. Bauetappe wird der Abschnitt von der Zentralstrasse bis zur Wertstoffsammelstelle Wallberg saniert. Im Laufe des Septembers wird die Einmündung der Burgstrasse in die Eichholzstrasse neu erstellt. Der Fahrzeugverkehr aus dem Quartier Burg-/Au-/Weinbergstrasse wird während dieser Zeit über die Wallberg- und Seewadelstrasse zur Huzlenstrasse umgeleitet. Genauere Angaben zu dieser Umleitung folgen.

Bauleitung und Bauunternehmung sind bemüht, die Behinderungen so gering als möglich zu halten. Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Bauleitung (Roggensinger Ingenieure AG, Volketswil, Tel. 044 908 10 00) oder die Abteilung Tiefbau und Werke der Gemeinde Volketswil (Tel. 044 910 23 23) gerne zur Verfügung.

Sanierung Eichholzstrasse_Anwohnerorientierung Bauarbeiten.pdf [pdf, 48 KB]

 

Burgstrasse: Sanierung Kanalisation / Wasserleitung / Deckbelag

In der Burgstrasse werden von der Weinbergstrasse bis zum Huzlensteig Teile der Kanalisation
sowie die Wasserleitung ersetzt. Auf der Fahrbahn wird der Deckbelag erneuert und
diverse Randabschlüsse saniert. Die Sanierungsarbeiten beginnen am 19. August 2019 und dauern bis Ende Oktober 2019.

Bauleitung und Bauunternehmung sind bemüht, die Behinderungen so gering als möglich zu halten. Für ergänzende Informationen betreffend Kanalisation und Strassenbau steht Ihnen die Bauleitung (Roggensinger Ingenieure AG, Volketswil, Tel. 044 908 10 00) und für ergänzende Informationen betreffend Wasserleitungsbau steht Ihnen die Bauleitung (Hetzer, Jäckli und Partner AG, Uster, Tel. 044 986 36 66) sowie die Abteilung Tiefbau und Werke der Gemeinde Volketswil (Tel. 044 910 23 23) gerne zur Verfügung.

Sanierung Burgstrasse_Anwohnerorientierung Bauarbeiten.pdf [pdf, 81 KB]

 

Neufundstrasse: Ersatz Wasserleitung

In der Neufundstrasse muss die bestehende Wasserleitung auf einer Länge von rund 72 m ersetzt werden. Die notwendigen Bauarbeiten beginnen am 19. August 2019 und dauern bis Ende September 2019.

Bauleitung und Bauunternehmung sind bemüht, die Behinderungen so gering als möglich zu halten. Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Bauleitung (Hetzer, Jäckli und Partner AG, Uster, Tel. 044 986 36 66) oder die Abteilung Tiefbau und Werke der Gemeinde Volketswil (Tel. 044 910 23 23) gerne zur Verfügung.

Ersatz WL Neufundstrasse_Orientierung Anwohner.pdf [pdf, 32 KB]

 

Hölzliwisenstrasse Süd: Ersatz Wasserleitungen

In der Hölzliwisenstrasse Süd müssen die bestehenden Wasserleitungen auf einer Länge von rund 240 m ersetzt werden. Die notwendigen Bauarbeiten beginnen am 1. Juli 2019 und dauern bis Ende September 2019.

Während der Bauzeit ist die Hölzliwisenstrasse zwischen der Greifensee- und Müllerenstrasse in Richtung Industriestrasse nur im Einbahnverkehr befahrbar. Die Zufahrten zu den Liegenschaften und Parkplätzen in der Hölzliwisenstrasse bleiben gewährleistet, soweit es die Bauarbeiten ermöglichen. Beachten Sie bitte die jeweilige Signalisation.

Bauleitung und Bauunternehmung sind bemüht, die Behinderungen so gering als möglich zu halten. Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Bauleitung (Hetzer, Jäckli und Partner AG, Uster, Tel. 044 986 36 66) oder die Abteilung Tiefbau und Werke der Gemeinde Volketswil (Tel. 044 910 23 23) gerne zur Verfügung.

Leitungsersatz Hölzliwisenstrasse Süd.pdf [pdf, 246 KB]

Leitungsersatz Hölzliwisenstrasse Süd_Verkehrsanordnung.pdf [pdf, 37 KB]

Leitungsersatz Hölzliwisenstrasse Süd_Anliegerinfo.pdf [pdf, 32 KB]