Direkt zum Inhalt springen

Gemeindehaustelegramm vom 30. Oktober 2018

Der Gemeinderat informiert aus seiner Sitzung.

GH-Telegramm.jpg

Personenunterführung Zentralstrasse / Ifangstrasse
Die Personenunterführung an der Zentralstrasse beim Einkaufszentrum „Zänti“ wurde im Jahre 1973 gebaut. 2014 erfolgte eine Zustandsuntersuchung der Personenunterführung im Hinblick auf die anstehenden Sanierungsarbeiten an der Zentralstrasse. In der Gesamtbeurteilung zeigt sich das Bauwerk in einem schadhaften Zustand. Angesichts der auf unbestimmte Zeit verschobenen Strassensanierung konzentrieren sich die Baumassnahmen nun auf die Minimalvariante, welche sich im Wesentlichen auf die lokale Instandsetzung von Schäden und den Ersatz des Rampenbelags und des Geländers beschränkt. Der Gemeinderat genehmigt das Projekt der Roggensinger Ingenieure AG, Volketswil, und bewilligt den Objektkredit von Fr. 53‘000.00. Die Arbeitsvergabe der Geländermontage erfolgt an die Lenzlinger Söhne AG, Nänikon, zum Preis von Fr. 46‘658.85. Die Ingenieurarbeiten für die Sanierung werden gestützt auf die Offerte zum Preis von Fr. 6‘200.00 an die Roggensinger Ingenieure AG, Volketswil, vergeben.

 

Baurechtsentscheid

Der Gemeinderat erteilt folgende baurechtliche Bewilligungen:

  • Marlies Petrig, Unterdorfstrasse 9, 8605 Gutenswil; für Abbruch und Wiederaufbau (Ersatzneubau) Ökonomieteil als Wohnraumerweiterung, Um- und Ausbau bestehendes Wohnhaus, Neubau separater Hauseingang mit Aussentreppe, Einbau Dachgaube und Dachflächenfenster, Neubau Gartenhaus und Carport, Neubau Photovoltaikanlage auf Carport-Dach, an der Unterdorfstrasse 8, Gutenswil.
  • Post Immobilien Management Services AG, Region Ost, Pfingstweidstrasse 60b, 8080 Zürich; für Ersatzneubau Poststelle Volketswil mit Wohn- / Gewerbeneubau, Im Zentrum 14 / 16, Hegnau, Volketswil.

 

Bauabrechnungen
Der Gemeinderat genehmigt die folgenden Bauabrechnungen:

  • Sanierung Druckerhöhungspumpwerk Gutenswil, in der Höhe von Fr. 222‘756.65 mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 4‘643.35
  • Sanierung Grundwasserpumpwerk Kindhausen, in der Höhe von Fr. 125‘040.55 mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 4‘759.45.
  • Leitungsersatz Hölzliwisenstrasse (Abschnitt Mülleren- bis Industriestrasse), in der Höhe von Fr. 239‘541.10 mit einer Kreditüberschreitung von Fr. 2‘541.10 sowie die Netzergänzung des Kabelnetzes Hölzliwisenstrasse, in der Höhe von Fr. 56‘232.50 mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 4‘267.50.
  • Sanierung Eichstrasse, in der Höhe von Fr. 106‘604.35 mit einer Kreditunterschreitung von Fr. 21‘395.65.

 

Revisionen
Die BDO AG, Zürich, hat am 18. September 2018 eine Geldverkehrsprüfung vorgenommen. Geprüft wurden die Barschaft, das Postcheckguthaben und das Bankguthaben. Im Prüfungsergebnis wurde festgehalten, dass der geprüfte Bereich alle gesetzlichen Vorgaben einhält und einen positiven Eindruck hinterliess.

 

Ferner hat der Gemeinderat…

  • die Bewilligungen für den „Chlaus-Koffermärt“ vom 2. Dezember 2018 und den „Frühlings-Koffermärt“ vom 7. April 2019 erteilt.

 

Geschwindigkeitskontrolle
Die Gemeindepolizei hat am 3. Oktober 2018 eine Geschwindigkeitskontrolle an Landenbergstrasse in Volketswil durchgeführt. Es wurden gesamthaft 462 Fahrzeuge gemessen, wovon 58 zu schnell unterwegs waren.

 

Personelles
Janine Müller nimmt ihre Tätigkeit als Sachbearbeiterin Einwohnerdienste (40 %), am 1. Dezember 2018 auf.

Gemeinderat und Gemeindeverwaltung heissen die neue Mitarbeiterin herzlich willkommen.

 

Gemeinderat Volketswil