Direkt zum Inhalt springen

Keltische Harfe / Anfängerworkshop

In der Gruppe erlernen wir die Grundtechnik für das Harfenspiel

In der Gruppe erlernen wir einige einfache Grundtechniken für das Harfenspiel und befassen uns mit den klanglichen Möglichkeiten der keltischen Harfe. Danach erlernen wir ein einfaches Volkslied über Gehör. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Im Anschluss an den Workshop erzählt Harfentechniker- und Spezialist Daniel Zurlinden einiges Wissenswertes über die Funktion und den Aufbau des Instruments und stellt uns die verschiedenen Harfentypen vor.

Voraussetzungen

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren.

Veranstaltungsort

Gemeinschaftszentrum IN DER AU
In der Au  1
8604  Volkestwil
Lageplan

Weitere Information

Kurstag: Samstag

Workshop

Allgemeine Angaben

Kurspreis:
Fr. Fr. 100.00
zzgl. Harfenmiete Fr. 25.00 bei Bedarf

Organisator

Karen van Rekum, Harfenspielerin Musiklehrerin

Anmeldeformular

Noch verfügbare Anzahl: 7 (Minimale Anzahl Teilnehmer: 3, Maximale Anzahl Teilnehmer: 8)

Anmelden